Show Less
Restricted access

Neue Formen sozialer Ausgrenzung

Sozioökonomischer Wandel in zwei Metropolen

Series:

Holger Kuhle

Aus dem Inhalt: Zur Brisanz der Ausgrenzungsproblematik – Die Theorieentwicklung zu Ausgrenzungsphänomenen – Die Ausgegrenztenschicht – Begriffsbestimmung – Struktureller Wandel und Unterschichtungsvorgang – Funktionslose Beziehungszusammenhänge und zur Bedeutung des Raumes – Analoge Entwicklungstendenzen: Großsiedlungen in der Pariser Region als Orte der Ausgrenzung – Ausschließung in innerstädtischen Altbauquartieren in Berlin – Verbindung von stadtsoziologischen und ethnomethodologischen Ansätzen als Wiederaufnahme stadtsoziologischer Untersuchungsgegenstände – Eine neue Innen-Außenspaltung der Gesellschaft und mögliche Integrationsansätze.