Show Less
Restricted access

Über die «unerschöpfliche Schichtung unserer Natur»

Totalitätsvorstellungen der Jahrhundertwende- Die Weltbilder von Rainer Maria Rilke und C.G. Jung im Vergleich

Series:

Martina Wegener

Aus dem Inhalt: Fin de siècle – Begriff des Unbewussten – Die Psychoanalyse in den Kinderschuhen – Die lang unterschätzte Wirkung der Lou Andreas-Salomé – Kritik der Aufklärung – Ein neuer Zugang zur Moderne – Schopenhauer- und Nietzschelinien in der Dichtung von Rainer Maria Rilke und der Tiefenpsychologie von Carl Gustav Jung.