Show Less
Restricted access

Analyse und Vergleich der Normendarstellung in ausgewählten frühneuhochdeutschen Prosaromanen

Unter besonderer Berücksichtigung der Zivilisationstheorie von Norbert Elias

Series:

Markus Kohlmeier

Aus dem Inhalt: Methodische Ansätze: N. Elias’ Zivilisationstheorie – G. Oestreichs Konzept der «Sozialdisziplinierung» – R. Wilds Theorie «Literatur im Prozeß der Zivilisation» – Hans Mairs «Buch von Troja» und das «Buch von Troja I» – Elisabeth von Nassau-Saarbrücken – Johann Hartliebs «Alexander» – «Pontus und Sidonia» – Die «Melusine» des Thüring von Ringoltingen – Heinrich Steinhöwels «Appolonius von Tyrus» – «Valentin und Namelos».