Show Less
Restricted access

Archaismen – Archaisierungsprozesse – Sprachdynamik

Klaus-Dieter Ludwig zum 65. Geburtstag

Series:

Undine Kramer

Aus dem Inhalt: Dieter Herberg: Kurzzeitwörter oder: Der atmende Wortschatz – Doris Steffens: Was ist aus den Neologismen der Wendezeit geworden? – Ruth Reiher: Archaisierungen und andere Wortschatzveränderungen unter dem Einfluss von ‘Wende’ und Vereinigung – Hartmut Schmidt: Traditionen der parlamentarischen Rede. Alte und neue Wörter, Formulierungen und Konstruktionen in den Texten der Frankfurter Nationalversammlung – Dieter Cherubim: Hochton-Archaismen in akademischen Sprachspielen – Undine Kramer: Abhold, Hirn und urlauben, Abkömmling und Kegel. Archaismen im (lexikographischen) Wandel – Günter Kempcke: Wustmanns «Sprachdummheiten» im Licht der Gegenwart – Christine Kühn: 500 Rakan. Archaische Gesten zwischen Konversation und Kodifizierung – Herbert Ernst Wiegand: «mit dem Teufel auf dem Höllenmarkt marschieren». Zweisprachige Wörterbücher mit Deutsch als Pflegestätten deutscher Archaismen? – Brigitte Handwerker: Archaismen in Lernersprachen – Mária Vajičková: Veraltetes Wortgut in Phrasemen. Am Beispiel des Deutschen, Slowakischen und Tschechischen – Rainer Dietrich: Übersetzen in der Wissenschaft. Der Pseudoterminus-Effekt – Monika Strietz: Wenn Metaphern verblassen. (De-)Metaphorisierung und ihr Wirken auf Syntax und Semantik von Verben – Gerald Neumann: Die Entwicklung des Verbalpräfixes ENT im 20. Jahrhundert. Eine Fallstudie auf der Grundlage des DWDS-Zeitungskorpus – Moritz Lange: Von Aschenblume bis Zündschwamm. Lexikalische Rätsel bei Paul Celan und ihre Aufschlüsselung im Hilfswörterbuch – Matti Luukkainen: Zum Begriff des Alten in Wolfgang Hilbigs «Alte Abdeckerei» im Vergleich mit Christa Wolfs «Sommerstück» – Diana Stantcheva: Tradition und/oder Dynamik in der Kennzeichnung von Phraseologismen im allgemeinen einsprachigen Wörterbuch des Deutschen – Mitar Pitzek: Allgemeines einsprachiges Wörterbuch und Wörterbuchtypologie.