Show Less
Restricted access

Medienkompetenz in der Förderschule

Theoretische Grundlagen schulischer Medienerziehung – aktive Videoarbeit als produktiv-praktische Methode

Series:

Siegfried Schmidt

Aus dem Inhalt: Terminologische, medientheoretische und medienpädagogische Grundlagen schulischer Medienerziehung – Schüler der Schule zur individuellen Lernförderung (Förderschule) und ihr Medienverhalten – Aktive Videoarbeit als handlungsorientierte Medienerziehung in der Förderschule – Projektbeispiele.