Show Less
Restricted access

Qualifikationsbedingte Verdrängungsprozesse auf Arbeitsmärkten

Series:

Oliver Prang

Aus dem Inhalt: Die Arbeitsmarktsituation für Qualifikationen in Westdeutschland – Arbeitsqualitäten auf Märkten mit asymmetrischen Informationen – Der Qualitätsstandard als Substitut für Lohnanpassung – Qualifikationsbedingte Konkurrenz des Arbeitsangebots – Matching-Prozess und qualifikationsbedingte Verdrängung – Empirische Analyse zur qualifikationsbedingten Verdrängung auf dem westdeutschen Arbeitsmarkt – Qualifikationsspezifische Matching-Funktionen – Arbeitsmarktpolitische Implikationen.