Show Less
Restricted access

Natur und Fatum

Inzest als Motiv und Thema in der französischen und deutschen Literatur des 18. Jahrhunderts

Series:

Hartmut Nonnenmacher

Aus dem Inhalt: Antike und mittelalterliche Gestaltungen des Inzestmotivs – Inzest im Spannungsfeld zwischen «loi civile» und «loi naturelle»: Die Infragestellung des Inzesttabus im Zuge der naturrechtlichen Neubegründung der Moral durch die Aufklärung – Drohender oder vollendeter unwissentlicher Inzest als Handlungselement in Drama und Roman des 18. Jahrhunderts: Die Verbindung des Inzestmotivs mit der Fatalitätsthematik – Das Inzestmotiv im Umbruch von der Aufklärung zur Romantik – Ausblick auf spätere Entwicklungen des Motivs.