Show Less
Restricted access

Die Historienbibel des Johannes von Udine (Ms 1000 Vad)

Renate Frohne

Aus den Jahren 1344-1363 und 1380 stammen acht derzeit bekannte mehrere Meter lange Pergamentrollen mit dem lateinischen Text der traditionsreichen Historienbibel des Franziskaners Johannes von Udine (+ 1363 in Cividale). Eine dieser Rollen, Ms 1000 Vad, aus dem Jahre 1349, wird hier in einem leicht kommentierten Lesetext vorgestellt: die Erstausgabe eines weitgehend unbekannten Autors und seines Lebenswerkes.
Aus dem Inhalt: Handschriften - Beschreibung von Ms 1000 Vad - Quellen - Textabbildungen - Bundeslade, Brandopferaltar, Menorah - ausgewählte und kommentierte Textbeispiele.