Show Less
Restricted access

Hus – Hussiten

Dokumentation literarischer Facetten im 19. und 20. Jahrhundert

Petra Hörner

Über 160 zusammengestellte Titel deutschsprachiger Literatur legen ein eindeutiges Zeugnis darüber ab, daß Jan Hus, die Hussiten und die Ereignisse des hussitischen sowie des antihussitischen Umfeldes im 19. und 20. Jahrhundert außerordentlich häufig Gegenstand literarischer Reflexion sind. Zahlreiche Textbeispiele aus Gedichten, Romanen, Dramen, Novellen dokumentieren eindrücklich ihre Beteiligung an der Prägung unterschiedlicher Husbilder. Gleichermaßen zeigt sich auch das engagierte Bemühen etlicher Schriftstellerinnen und Schriftsteller, einen Beitrag zur Korrektur einseitiger und historisch falscher Husbilder zu leisten.
Aus dem Inhalt: Von der historischen zur literarischen Gestalt – Husbilder – Literarische Zeugnisse des 19. und 20. Jahrhunderts – Textbeispiele und Literatur aus der Ukraine, Ungarn und Tschechien in deutscher Übersetzung