Show Less
Restricted access

Die haftungsrechtliche Stellung ausländischer Patienten und Medizinalpersonen in Fällen sprachbedingter Mißverständnisse

Series:

Jens Muschner

Aus dem Inhalt: Patientenaufklärung – Ärztliche Diagnose, Anamnese – Einsatz von Sprachmittlern – Verteilung der Kostenlast bei Übersetzungsleistungen – Aufklärung und Behandlung deutscher Patienten durch ausländische Ärzte – Besonderheiten bei der Mitwirkung ausländischer Medizinalpersonen an arbeitsteiligen Vorgängen – Anforderungen an ausländische Arzneimittel – Haftung von Ethik-Kommissionen und Pharmaunternehmen.