Show Less
Restricted access

Markt ohne Moral?

Transformationsökonomien aus ethischer Perspektive

Series:

Michael S. Aßländer and Jan C. Joerden

Aus dem Inhalt: Jan C. Joerden: Problemfelder der Wirtschaftsethik – Michael S. Aßländer: Der lange Weg nach Westen - ethische Probleme mitteleuropäischer Transformationsökonomien – Friedel Bolle: Bedeutung und Entstehung moralischer Regeln aus ökonomischer Sicht – Peter Ulrich: Zum Primat der Politik vor der Logik des Marktes – Markus Breuer: Corporate Citizenship als Kooperationsmodell auch im osteuropäischen Raum? – Hermann Ribhegge: Unternehmensethik im Zeitalter der Globalisierung. Eine typisch deutsche Sackgasse? – Horst Steinmann/Albert Löhr: Unternehmensethik in der republikanischen Gesellschaft – Daniel Dietzfelbinger: Auf dem Weg zur Next Economy. Elemente einer praxisorientierten Wirtschaftsethik – Mikhail A. Ivanov: Moral Values in Russian Business: the Experience of a Consultant – Alexey Yu. Sidorov: The Market Economy in Russia and Business Ethics – Elena N. Shklyarik: Values of Partnership: Ends and Trends in the Market Economy – Jacek Sójka: The Ethics of Transformation and the Role of Business Ethics. The Polish Perspective – Michael S. Aßländer: Vom Sinn moralischer Werte - die Bedeutung der moralischen Erziehung für den Transformationsprozess in Mittelosteuropa.