Show Less
Restricted access

Das Glaubwürdigkeitsproblem in der Geldpolitik: Ein Vergleich möglicher Lösungen

Eine theoretische Analyse von Zentralbankunabhängigkeit und -reputation unter Berücksichtigung alternativer Informationsstrukturen

Series:

Ruth Boerckel-Rominger

Aus dem Inhalt: Das Zeitinkonsistenzproblem der Geldpolitik – Commitment und Diskretion – Delegation an eine unabhängige Zentralbank: starre Regel, konservativer Zentralbanker, Vertrag, Inflation Targeting – Geldpolitik bei Unsicherheit und Informationsasymmetrie – Dynamischer Kontext: Reputation und Einfluß von Outputpersistenz.