Show Less
Restricted access

Studien zur Stammbuchpraxis der Frühen Neuzeit

Gestaltung und Nutzung des Album amicorum am Beispiel eines Hofbeamten und Dichters, eines Politikers und eines Goldschmieds (etwa 1550 bis 1650)

Series:

Christiane Schwarz

Aus dem Inhalt: Aktuelle und historische Tendenzen der Stammbuchforschung – Der praktische Umgang mit dem Album amicorum im 16. und 17. Jahrhundert – Aspekte des Entstehens eines Album amicorum – Das Album amicorum als Teil der Buchkultur der Frühen Neuzeit – Literarhistorische Klassifizierungen und das Stammbuch – Das Stammbuch zwischen Handschrift und Buchdruck.