Show Less
Restricted access

Die arbeitsrechtliche Einordnung der Organe juristischer Personen

Zugleich ein Beitrag zur Typologie im Arbeitsrecht

Series:

Ulrich Wehrmeyer

Aus dem Inhalt: Kritik der herrschenden Meinung unter Berücksichtigung organisationssoziologischer Erkenntnisse - Kritik des methodischen Verfahrens und methodologischen Ansatzes der herrschenden Meinung - Typologische Erfassung des «Arbeitnehmers» - Begründung des Arbeitnehmerstatus der Organe unter Berücksichtigung typologischer Methoden - Anwendbarkeit der einzelnen arbeitsrechtlichen Vorschriften.