Show Less
Restricted access

Die Staatsverschuldung im Kontext alternativer Wirtschaftspolitik

Zur Erweiterung des finanzpolitischen Handlungsspielraums des Staates durch alternative Finanzierungsstrategien

Series:

Gerhard Lübke

Aus dem Inhalt: Die Bisystemigkeit der kapitalistischen Gesellschaftsformation - Ursachen der Staatsverschuldung - Keynesianische Stagnationstheorie - Stadientheorie der kapitalistischen Entwicklung - Konzept der kompensatorischen Finanzpolitik - Die crowding-out-Hypothese - Verteilungspolitische Kritik der Staatsverschuldung - Alternative Formspezifik der Staatsverschuldung.