Show Less
Restricted access

Roma Renascens

Beiträge zur Spätantike und Rezeptionsgeschichte- Ilona Opelt von ihren Freunden und Schülern zum 9.7.1988 in Verehrung gewidmet

Michael Wissemann

In diesem Band widmen 25 Freunde und Schüler aus Berlin, Bordeaux, Catania, Düsseldorf, Freiburg, Haifa, Halle, Köln, München, Münster, Neapel, Nijmegen, Nottingham, Paris, Rom und Tokio Ilona Opelt ihre neuen Forschungsergebnisse zur Spätantike und Antikenrezeption. Klassische Philologen, Historiker, Archäologen und Theologen finden Beiträge u.a. zu christlichen Autoren und ihrer Nachwirkung in Mittelalter und Renaissance, Wortanalysen, Untersuchungen zu archäologischen Funden und historischen Ereignissen der Kaiserzeit sowie theologische Fragestellungen. Angefügt ist ein Schriftenverzeichnis Ilona Opelts.