Show Less
Restricted access

Paradigmenwechsel und Generationenkonflikt

Eine Fallstudie zur Struktur wissenschaftlicher Revolutionen:-die Revolution der Chemie des späten 18. Jahrhunderts

Series:

Hans-Georg Schneider

Aus dem Inhalt: Kommunikation als dritte Dimension der Wahrheit - Die Revolution der Chemie am Ende des 18. Jahrhunderts - Der Kampf um die Anerkennung der neuen Chemie - Das Ende der Phlogistontheorie - Die Einheit von Kontinuität und Wandel im sozialen Lernprozeß - Tradition und Umbruch im Spannungsfeld sozialer Kräfte.