Show Less
Restricted access

Öffentlichkeitsprobleme der katholischen Kirche Frankreichs

Eine Theorie kirchlicher Öffentlichkeit angewandt am Beispiel der Geschichte katholischer Sekundarschulgemeinden in Frankreich (1928-1975)

Series:

Christopher Elberg

Aus dem Inhalt: Die geschichtliche Vieldeutigkeit der Öffentlichkeit und das «proprium christianum» des kirchlichen Publikums - Grundzüge laikaler Schulpolitik und rechtliche Rahmenbedingungen kirchlicher Öffentlichkeit an den Sekundarschulen Frankreichs - Statistische Erfassung der Aumônerien - Geschichtliche Organisationen von Seelsorgern, Eltern und Schülern zur kirchlichen Öffentlichkeit.