Show Less
Restricted access

Die Nichtrepräsentierbarkeit des ganz Anderen

Studien zu Adorno, Benjamin, Büchner, Goethe, Thomas Mann, de Sade

Series:

Matthias Poos

Aus dem Inhalt: U.a. Adornos Hegelkritik - Der Vorrang des Objekts als Tod der Intention - Adorno mit Sade - «Lenz»: Paradigma eines Lebens in Nichtidentität - Der Vorrang des Objekts als Depersonalisierung.