Show Less
Restricted access

Modell für eine literarische Amerikakunde:

Zugänge zum modernen schwarzamerikanischen Roman am Beispiel von Ann Petrys "The Street,</I> James Baldwins "Go Tell It</I> "On The Mountain</I> und Ralph Ellisons "Invisible Man</I>

Series:

Hans-Christoph Ramm

Aus dem Inhalt: Literarische Landes- und Kulturkunde als Kommunikationsprozeß - Literatur als Wirklichkeits- und Erkenntnismodell - Paradoxien schwarzamerikanisch weiblicher Identität - Antinomien des «Black Pentecostalism» - Dialektische Erfahrungen des Invisible Man - Didaktische Analysen und unterrichtsmethodische Anregungen.