Show Less
Restricted access

Beispiele kardiovaskulär-zentralnervöser Interaktionen

Die Barorezeptorenhypothese und die Amplitude der T-Welle des EKG

Series:

Harald Rau

Aus dem Inhalt: Zusammenhang zwischen Barorezeptorenaktivität und Schmerzschwelle - Hypertonierisikofaktoren - Barorezeptorenaktivität und der Schreckreflex (Startle) - T-Wellenamplitude