Aus dem Inhalt: Insgesamt wurden im Deutschen Reich acht verschiedene Anlässe als Nationalfeiertage begangen. Dazu zählten: die Kaisergeburtstage, der 1. Mai, der Verfassungstag, der Volkstrauertag, der Heldengedenktag, der Erntedanktag und Hitlers 50. Geburtstag.