Show Less
Restricted access

Probleme der Sozialauswahl nach 1 III KSchG

Umfang der Sozialauswahl, Bestimmung und Gewichtung der bei der Sozialauswahl zu berücksichtigenden Sozialdaten und die Berücksichtigung betrieblicher Belange

Series:

Peter Lück

Aus dem Inhalt: Geltungsbereich der Sozialauswahl - Quantitative und qualitative Eingrenzung des auswahlrelevanten Personenkreises - Bestimmung des Umfangs und Gewichtung der bei Sozialauswahl zu berücksichtigenden Gesichtspunkte - Normative Eingrenzung der Sozialdaten und des Bewertungsspielraums - Die Sozialauswahl bei Massenentlassungen - Die Berücksichtigung betrieblicher Belange.