Show Less
Restricted access

Studien- und Berufsberatung aus der Sicht von Maturanden

Eine empirische Untersuchung - durchgeführt an der Studien- und Berufsberatung des Kantons Zürich

Series:

Gerda Eberle

Aus dem Inhalt: Im theoretischen Teil (I) werden die sbz vorge- stellt und Grundsätzliches zu Beratung kurz erläutert - Der em- pirische Teil der Arbeit (II) gibt Auskunft über die detaillierten Forschungsfragen und die Forschungsmethode, alle wichtigen Merk- male der Klienten und Berater werden aufgezeigt und beratungsrele- vante Rahmenbedingungen sowie Bedürfnisse und Erwartungen der Klienten erläutert - Mit dem umfassenden Kapitel «Beratung im re- trospektiven Urteil der Klienten» und korrelativen Ergebnissen schliesst dieser Teil.