Show Less
Restricted access

Mendelssohn-Interpretationen

Der unbekannte Mendelssohn: Das Liedschaffen

Series:

Dominik Sackmann

Das Lied prägt die Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy in besonderer Weise; häufig ist Liedhaftes für ihn eine Inspirationsquelle. Sowohl die herkömmliche vokale Darbietungsform als auch ihre instrumentale Parallelgattung, das «Lied ohne Worte», finden sich selbst in Streichquartetten, Orgelsonaten, Konzerten und Sinfonien.
Das 2009 in Zürich durchgeführte Symposium Der unbekannte Mendelssohn: Das Liedschaffen hat sich exklusiv mit Mendelssohns Liedern befasst. Der vorliegende Band vereint die Beiträge dieser Veranstaltung, erweitert um eine grundlegende Einführung in Mendelssohns Liedkunst.