Show Less
Restricted access

Die Rede- und Pressefreiheit gemäß Art. 21 der koreanischen Verfassung im Vergleich zur Meinungsfreiheit gemäß Art. 5 GG in der Bundesrepublik Deutschland

Series:

Young Ho Kwon

Aus dem Inhalt: Konzeptionslosigkeit der Koreanischen Rede- und Pressefreiheit - Anwendbarkeit des Konzepts der Meinungsfreiheit im Grundgesetz - Wesentliche Unterschiede zwischen der koreanischen Rede- und Pressefreiheit und der Meinungsfreiheit in der BRD - Vorschläge zur Verbesserung der lege ferenda als Ergebnis dieser Arbeit.