Show Less
Restricted access

Der Gattungsbegriff im Spannungsfeld zwischen historischer Betrachtung und Systementwurf

Eine Untersuchung zur Gattungsforschung an ausgewählten Beispielen literaturwissenschaftlicher Theoriebildung im 20. Jahrhundert

Series:

Aus dem Inhalt: Die Gattungsfrage als Grenzproblem in der Auseinander- setzung mit dem einzelnen literarischen Werk: Lesevorgang und Inter- pretation - Die Suche nach dem Gesetz für die Entwicklung von literarischen Traditionen im Rahmen der literaturgeschichtlichen Fragestellung (Rezeptionsästhetik) - Das gattungsbestimmende All- gemeine als wissenschaftstheoretisches Problem: Die Synthese der Gattungsdiskussion seit der Jahrhundertwende (K.W. Hempfer).