Show Less
Restricted access

Ergebnisse der Zonenrandförderung braunschweigischer Wirtschaft unter dem Aspekt der Raumordnung

Gewerbeansiedlung und Standortproblematik

Series:

Johannes Henk

Aus dem Inhalt: Inhaltlich rückt die Standortproblematik in den Vordergrund der Arbeit. Ein überbezirklicher Zahlenvergleich angesiedelter Unternehmungen offenbart, dass die Standortqualitäten im Niedersächsischen Wirtschaftsgebiet sehr unterschiedlich sind. Im Untersuchungsraum war ein gewisses Branchen- und Betriebsgrössenpotential zur Ansiedlung gekommen; Unternehmenseinbussen konnten damit nicht kompensiert werden.
Die mit der Arbeit gewonnenen Erkenntnisse sind von überregionaler Relevanz.