Show Less
Restricted access

Das «argumentum a fortiori»

Eine Pilot-Studie anhand der Praxis von Entscheidungsbegründungen

Series:

Thomas Grabenhorst

Aus dem Inhalt: Traditionelle normativ-analytische Darstellungen - Analysen mit Hilfe relationaler Prädikate - Applikation der formalen Beschreibung auf die EDV - Problematik der Daten/Kriterien - Neue Erkenntnisse zur Verwendungsweise der argumenta a fortiori.