Show Less
Restricted access

Der Gerichtsstand der unerlaubten Handlung nach deutschem und europäischem Zivilprozeßrecht

Series:

Matthias Schwarz

Aus dem Inhalt: Der Gerichtsstand der unerlaubten Handlung nach Art. 5 Nr. 3 des Europäischen Gerichtsstands- und Vollstreckungsübereinkommens und nach 32 ZPO - Rechtsnatur des EuGVÜ, Auslegung und Verhältnis zum nationalen Recht - Anwendungsbereich von Art. 5 Nr. 3 EuGVÜ, Gegenüberstellung mit 32 ZPO - Entstehungsgeschichte, Inhalt und Anwendungsbereich von 32 ZPO, Bedeutung für die internationale Zuständigkeit der deutschen Gerichte.