Show Less
Restricted access

Die Anrede an das Buch in der römischen Dichtung

Studien zum Verhältnis des Dichters zu seinem Werk

Series:

Gabriele Wissig-Baving

Aus dem Inhalt: Horaz, epist. 1,20 - Buchapostrophe bei Ovid - Buchapostrophe in der Kaiserzeit - Griechische Vorformen - Nachleben des Topos - Dichterisches Selbstverständnis - Personifikation als Zeichen der Verselbständigung.