Show Less
Restricted access

Europäische Währungsintegration: Konventionelle Wohlfahrtsanalyse versus politisch-ökonomische Kooperationsproblematik

Eine Analyse der Realisierungschancen verschiedener Strategien zur Europäischen Währungsintegration unter besonderer Berücksichtigung der Kompetenzzuweisung zwischen Zentralbanken und Regierungen in ausgewählten Ländern der Europäischen Gemeinschaft auf G

Series:

Martin Ahbe

Aus dem Inhalt: Begriff, Zielsetzung und Wirkungen von Währungsintegration - Strategien zur Europäischen Währungsintegration - Die Problematik von Währungsintegration aus Sicht der Neuen Politischen Ökonomie - Bedingungen für erfolgreiche Strategien zur Europäischen Währungsintegration auf nationaler und internationaler Ebene.