Show Less
Restricted access

Die verschwiegene Dichtung

Reden, Schweigen, Verstummen im Werk Robert Walsers

Series:

Joachim Strelis

Aus dem Inhalt: Wie gelingt es Walser, in der Sprache und mit ihr zu schweigen? - Was übertönt und was offenbart die Melodie seiner «Geschwätzigkeit»? - Läßt sich Walsers vorzeitiges Verstummen - auch sein vermeintlicher «Wahnsinn» - aus dem unlösbaren Widerspruch seiner Dichtung ableiten?