Show Less
Restricted access

Zur Aktualität des Alten Testaments

Festschrift für Georg Sauer zum 65. Geburtstag-Herausgegeben von Siegfried Kreuzer und Kurt Lüthi

Siegfried Kreuzer and Kurt Lüthi

Die Festschrift vereinigt 27 Beiträge von Autoren aus Österreich, Deutschland und der Schweiz. Die Beiträge befassen sich einerseits mit bedeutsamen Themen und Texten des Alten Testaments, z.B. Alt und Jung, Opfer, Religion, Gottesherrschaft, Israel in Ägypten. Andererseits wird die Rezeptions- und Wirkungsgeschichte des Alten Testaments dargestellt, und zwar vom Judentum, vom Neuen Testament und Augustinus über dogmatische und philosophische Reflexionen bis hin zur Bedeutung des Alten Testaments für die Kirche, z.B. in Predigt, Unterricht, Liturgik und kirchlicher Verwaltung und bis zur Aufnahme des Alten Testaments in Ostafrika und im heute oft spürbaren apokalyptischen Lebensgefühl.
Aus dem Inhalt: Alttestamentliche Exegese und Theologie - Neutestamentliche Exegese und Theologie - Rezeption durch Juden und Christen - Das Alte Testament in kulturellen und gesellschaftlichen Kontexten - Systematisch-theologische und philosophische Reflexionen - Das Alte Testament und die Gestalt und die Gestaltung der Kirche - Bibliographie Georg Sauer.