Show Less
Restricted access

Linguistik und Problematik des Schriftspracherwerbs

Von der Sachlogik des Zusammenhangs von Laut- und Schriftsprache über die Logik der Aneignung von Schriftsprachkompetenz zur Diagnose und Therapie von Fehlersyndromen

Series:

Ursula Meyer-Schepers

Aus dem Inhalt: A. Phonem-Graphem-Debatte: Strukturalistische-taxonomische-generative Phonologie und Graphematik; dependente versus autonome Graphematik - Syntheseversuche - B. Ansätze einer Theorie des Schriftspracherwerbs und Konzeption für die Diagnose, Typologie und Therapie von Rechtschreibfehlern: Kritische Diskussion und neue Vorschläge (Fehlertypologie DoRA, LRS-Therapie LARS).