Show Less
Restricted access

Auf der Grenze - Die Andersheit Gottes und die Vielfalt der Religionen

Der interkulturelle Dialog aus anthropologischer Sicht als Anfrage an eine Theologie der Religionen

Series:

Thomas Mooren

Aus dem Inhalt: Kognitive und praktische Dimensionen des interkulturellen Verstehensprozesses - Ihre Relevanz für eine Theologie der Religionen - Lage der Religionen im Zeichen der glaubensgeschichtlichen Wende - Kokonstitutivität als religionstheologisches Denkmodell.