Show Less
Restricted access

Die Souveränität der Bundesrepublik Deutschland unter besonderer Berücksichtigung des militärischen Bereichs und der deutschen Einheit

Series:

Christian Raap

Aus dem Inhalt: Völkerrechtlicher Souveränitätsbegriff - Souveränität der Bundesrepublik Deutschland aufgrund des Generalvertrages von 1952/54 - Völkerrechtliche Grenzen der Vier-Mächte-Rechte beim deutschen Einigungsprozeß - Truppenstationierungsrecht in Deutschland - NATO-Truppenstatut nebst Zusatzabkommen - Souveränität des vereinten Deutschland und Zwei-plus-Vier-Vertrag von 1990.