Show Less
Restricted access

Maria von Oignies

Eine hochmittelalterliche Mystikerin zwischen Ketzerei und Rechtgläubigkeit

Series:

Iris Geyer

Aus dem Inhalt: Die hagiographische Methode und die Gattung Vita - Marias Gemeinsamkeiten mit den Häretikern - Armut. Das Armutsideal «Nackt dem nackten Christus folgen», und weshalb Maria dahinter zurückbleibt - Die Fegefeuervisionen - Die «unio mystica».