Show Less
Restricted access

Die Concordia canonum des Cresconius

Studien und Edition

Series:

Klaus Zechiel-Eckes

Aus dem Inhalt: Studien zur Concordia canonum des Cresconius: Quellenanalyse - Arbeitsweise, Heimat, Identität des Verfassers - Rezeption des Textes im 7. Jh. - Karolingische Redaktionen - Nachwirkung im Zeitraum 9. bis 11. Jh. - Edition der Concordia canonum des Cresconius: Die bisherigen Drucke - Handschriftenbeschreibungen - Klassifizierung und Wertung der Tradition mit Stemma codicum - Text mit kritischem Apparat und Kommentar - Ausführliche Indices.