Show Less
Restricted access

Cheik Aliou Ndao

Ein senegalesischer Schriftsteller im Spannungsfeld zweier Sprachen: Französisch und Wolof

Series:

Ute Gierczynski-Bocandé

Aus dem Inhalt: Politische und kulturelle Entwicklung Senegals 1960-1990 - Ndao als exemplarischer senegalesischer Schriftsteller: der 'moderne Traditionalist' und Erzieher - Senegalesisches Theater: Priorität historischer Themen, Fortführung des traditionellen Dramas - Der bilinguale Lyriker; Ndaos Prosa als analytischer Spiegel seiner Gesellschaft; Plurilinguismus, Sprachenpolitik, Literatur in den Nationalsprachen.