Show Less
Restricted access

Bibliographie zum religiösen Sozialismus in der SBZ und der DDR

Berichtszeit: 1945-1985

Dittmar Rostig

Der religiöse Sozialismus in der SBZ und der DDR ist Forschungsgegenstand dieser Bibliographie. Sie ist der erste umfassende Versuch, die Wirkungs- und Rezeptionsgeschichte religiöser Sozialisten in der SBZ und der DDR systematisch zu erschließen. Dieses Thema berührt Aspekte der politischen Zeitgeschichte, der Geschichtsschreibung wie auch das Proprium dieser Bewegung selbst, aber auch das Verhältnis von evangelischer Kirche und sozialistischem Staat. Daher ist die Bibliographie eine Quelle, um das Erbe des religiösen Sozialismus zeitgeschichtlich und theologisch neu zu sichten. Diese gewiß kritische Prüfung geschieht in einer Zeit, in der der reale Sozialismus und die Vision einer sozialistischen Gesellschaftskonzeption gescheitert sind. Doch bleibt allein die Frage nach den prosozialen Anliegen dieser Bewegung überraschend aktuell.
Aus dem Inhalt: Personen- und Gruppenverzeichnis - Textsammlungen, Allgemeine Darstellungen, Einzelpersönlichkeiten und Gruppen - Autoren- und Schlagwortregister.