Show Less
Restricted access

Zur Verbindung von Ethik und Ökonomie am Beispiel der Wohlfahrtstheorie

Ein dogmenhistorischer Abriß von Adam Smith bis in die Gegenwart unter besonderer Berücksichtigung von kardinaler Meßbarkeit und interpersoneller Vergleichbarkeit

Series:

Frank Schernikau

Aus dem Inhalt: Kritische Auseinandersetzung mit den wohlfahrtstheoretischen Aussagen von Adam Smith, J. Bentham, J. St. Mill, H.H. Gossen, A. Marshall, A.C. Pigou, V. Pareto, J.R. Hicks, N. Kaldor, T. Scitovsky, P.A. Samuelson, A. Bergson, K.J. Arrow, J.C. Harsanyi und J. Rawls.