Show Less
Restricted access

Die Sachkultur des Mittelalters im Lichte der archäologischen Funde

2., unveränderte Auflage

Series:

Sabine Felgenhauer-Schmiedt

Die vorliegende Arbeit stellt den Versuch einer zusammenfassenden Darstellung der archäologischen Funde Mitteleuropas aus dem Hoch- und Spätmittelalter dar. Vorangestellt sind ein Einführungskapitel in das verhältnismäßig junge Fachgebiet der Mittelalterarchäologie sowie eine Vorstellung der wichtigsten Fundgruppen (Keramik, Glas, Metall, Holz). Die Funde werden dann den einzelnen Lebensbereichen des mittelalterlichen Menschen zugeordnet, die durch diese dinglichen Überreste faßbar werden. Die Arbeit soll neben einer komprimierten Bestandsaufnahme für den Facharchäologen auch dem an interdisziplinärer Zusammenarbeit Interessierten nützlich sein.
Aus dem Inhalt: Einführung in die Mittelalterarchäologie - Die wichtigsten Fundgruppen (Keramik, Glas, Metall, Holz) - Aussagen der Funde zu verschiedenen Lebensbereichen im Mittelalter (Wohnen, Ernähren, Kleiden, Arbeiten, Reiten und Kämpfen, Jagen, Lesen und Schreiben, Spielen, Glauben).