Show Less
Restricted access

Recht, Staat und Gesellschaft

Hans Huber

Selten hat sich in einer Epoche die menschliche Gesellschaft so stark gewandelt wie in den letzten Jahrzehnten. Aus dem veränderten Gesicht der Menschheit blickt auch die Fragwürdigkeit der Existenz des heutigen abendländischen Menschen hervor, wenn wir und entsinnen, wie in manchen Ländern sein Ausgeliefertsein an Staat und Recht sein Schicksal war.