Show Less
Restricted access

Von wyßheit würt der mensch geert ...

Festschrift für Manfred Lemmer zum 65. Geburtstag

Ingrid Kühn and Gotthard Lerchner

Der vorliegende Band enthält 22 thematisch breit gefächerte Beiträge von Freunden, Kollegen und Schülern Manfred Lemmers und bietet einen Einblick in aktuelle Forschungen zur deutschen Sprach- und Literaturgeschichte. Die Beiträge umspannen den Zeitraum vom hohen Mittelalter bis zur Gegenwart und beziehen sich hauptsächlich auf die bevorzugten Arbeitsgebiete des Jubilars: mittelhochdeutsche Philologie, Sprache und Literatur des Reformationsjahrhunderts, Sachprosa des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit, Geschichte der Germanistik, hallische Kulturgeschichte. Im Zentrum der zumeist empirisch angelegten Untersuchungen stehen vor allem von der bisherigen Forschung stark vernachlässigte Gegenstände und Fragestellungen.
Aus dem Inhalt: Mittelhochdeutsche Phililogie - Literatur und Sprache im Reformationsjahrhundert - Sachprosa vom späten Mittelalter bis zur frühen Neuzeit - Geschichte der Germanistik.