Show Less
Restricted access

Die Entbehrlichkeit der Fristsetzung zur Mängelbeseitigung nach § 634 Abs. 2 BGB

Series:

Michael Selow

Aus dem Inhalt: Fristsetzung zur Mängelbeseitigung - Historische Entwicklung - Bedeutung des 634 Abs. 2 BGB - Rechtlicher Grund für die Bestimmung - Ausnahmeregelung - Enge Auslegung - Vorrang der Werkherstellung vor Gewährleistung - Leistungsunmöglichkeit - Erfüllungsverweigerung - «Besonderes Interesse» als Ausprägung von Treu und Glauben - Kostenvorschußanspruch.