Show Less
Restricted access

Kooperative Pädagogik schwerstbehinderter Menschen

Herausgegeben vom Arbeitskreis Kooperative Pädagogik e.V.

Series:

Arbeitskreis Kooperative Pädagogik

Aus dem Inhalt: Erkenntnistheoretische und erziehungswissenschaftliche Grundlagen der Kooperativen Pädagogik Schwerstbehinderter - Handlungsveränderungen und affektlogische Strukturverschiebungen - Praxis der sensumotorischen Kooperation - Umgang mit sog. Stereotypien - Beispiel einer gelungenen Integration eines schwerstbehinderten Kindes.