Show Less
Restricted access

Erzählte Visualität

Studien zum Verhältnis von Text und Bild in Hermann Brochs Romantrilogie «Die Schlafwandler»

Series:

Thomas Eicher

Aus dem Inhalt: Der 'visuelle Mensch' - Bilder und Intermedialität - Epische Integration von Bildern in den «Schlafwandlern» - Das Schlafwandeln, mystisches Erleben in Musils «Törleß» und Jaenschs Eidetik - Spiegelblick und Spiegelbild - Visualität des Augenblicks und Joyces Epiphanie.