Show Less
Restricted access

Zur Entwicklung substantivischer Wortgruppen in wissenschaftlichen Texten des 19. und 20. Jahrhunderts

Series:

Frank Jürgens

Substantivische Wortgruppen ermöglichen es, den Inhalt ganzer Sätze verdichtet darzustellen. Der Wert von Substantivgruppen im Rahmen der Tendenz der Sprachökonomie wird hier an bestimmten Textsorten des Bereichs Wissenschaft verdeutlicht. Dabei entwickelt der Autor zunächst sein theoretisches Konzept zu Fragen von Struktur und Semantik der Wortgruppe und untersucht dann Häufigkeit und Umfang der Substantivgruppen, die grammatische Gestalt und die semantische Leistung der Attribute sowie die Valenzbeziehungen innerhalb substantivischer Wortgruppen.
Aus dem Inhalt: Sprachökonomie - Begriff und Arten der Wortgruppe - Struktur und Semantik der Substantivgruppe - Häufigkeit und Umfang substantivischer Wortgruppen - Vorkommen und Leistung der Attribute - Valenz des Substantivs.