Show Less
Restricted access

Wiener Völkerkunde im Nationalsozialismus

Ansätze zu einer NS-Wissenschaft

Series:

Dagmar Linimayr

Aus dem Inhalt: Wie lassen sich Beziehungen zwischen Ethnologie und Nationalsozialismus feststellen? - Völkerkunde als politische Wissenschaft im österreichischen Ständestaat - Wiener völkerkundliche Institutionen 1938-45: Fachliche Ausrichtung, Personalpolitik - Ethnologie und Anthropologie (Wölfel, Bernatzik, Baumann).